NEWS

ausruestung5_web

TOWERSTARS HABEN MIT SCHANNER NEUEN AUSRÜSTUNGSPARTNER

2. August 2018

Zur neuen Saison werden die Towerstars Profis mit einem neuen Partner in Sachen Ausrüstung und Teamwear an den Start gehen. Die Schanner Eishockeyartikel GmbH aus Füssen beliefert neben der deutschen und weiteren Nationalmannschaften rund 70 Clubs, eine Vielzahl auch aus der DEL2.

Zur Einkleidung des Teams und Übergabe der Ausrüstung entsandte die Firma Schanner neben Marketingleiter Bert Lammel auch Wolfgang Kummer. Er wird die Towerstars künftig betreuen und mit Towerstars Mannschaftsleiter Reinhard Bitschi auch während der Saison in engem Kontakt stehen. Unterstützt wird Wolfgang Kummer im Innendienst durch Christian Groh.

Direkt in der Kabine bekamen die Towerstars Cracks, unter anderem auch Neuzugang Olivier Hinse, Tipps und Infos zu einzelnen Elementen der Ausrüstung. Beispielsweise zum Helm, der in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Mathieu Pompei ließ sich hier den Helm auch gleich einmal auf die individuellen Gegebenheiten anpassen. Apropos anpassen. Gerade beim Start in die Vorbereitung ist ein gutes Gefühl im und für die Schlittschuhe immens wichtig. Am Mittwochmittag wurde die Gelegenheit durch den Besuch der Firma Schanner genutzt, die Schlittschuhe von Robbie Czarnik sowie Thomas Merl genau vermessen, im Spezialofen erhitzt und exakt auf den Spieler angepasst. Auch die spielereigenen Wünsche bei der Schläger-Spezifikation war selbstverständlich ein Thema.  Hier findet Ihr auch ein Video

Die Towerstars freuen sich auf eine sicherlich konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem neuen Ausrüster Schanner und den dortigen Kollegen.


Über Schanner

Die Schanner Eishockeyartikel GmbH + Co. KG distribuiert saisonunabhängig 12 Marken aus den Segmenten Eishockey und Funsport in den Ländern Deutschland, Österreich, Italien und Slowenien. Firmensitz des 1986 gegründeten Großhändlers ist Füssen, Heimat des Bundesleistungszentrums für Eishockey. Das Sortiment umfasst 7.000 Artikel auf 4.500 Quadratmetern Lagerfläche. Die Firma Schanner steht dabei für bestes Material und logistische Perfektion. Der Service für die Handelspartner steht an erster Stelle. Kompetenter Wissenstransfer und strategische Verkaufsberatung runden das Profil zur Betreuung der Handelspartner in Deutschland, Italien, Österreich und Slowenien ab. Schanner ist zudem offizieller Ausrüster der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft und von mehr als 70 Clubs. Bei Schanner wird das Motto `Home of Hockey´ gelebt: Faires Miteinander und die gemeinsame, authentische Begeisterung für den Sport sind zentrale Säulen des Allgäuer Unternehmens.