Fan-Radio

Das Ravensburg Towerstars - Fanradio

Die EVR - Fans gelten als äußerst reisefreudig und auch interessiert, was die Auswärtsspiele angeht. Doch nicht immer ist es möglich, im Fanbus mitzufahren. Hier bietet das Towerstars Fanradio eine attraktive Lösung: Live - Übertragungen vom Auswärtsspiel.

Das Towerstars Fanradio ist ein Internetradio. Herzstück ist ein peer - to - peer Hörernetzwerk mit Hilfe des Providers "flatcast". In dieses Netzwerk wird das Signal des Studios eingespeist. Die Live - Übertragungen vom Auswärtsspiel erfolgen mittels Handy - Verbindung, die im Studio dann eingespeist werden.  Das Programm der rund 3 - stündigen Sendung wird durch einen stets aktuellen Ergebnisdienst und Musik abgerundet. Inspiriert wurden die Macher des Towerstars Fanradios vom offenen Bürgerkanal Bremerhaven, der die Spiele der Fishtown - Pinguins überträgt, schon zu Oberligazeiten war das Ravensburger Fanradio fest etabliert. on.

Zum Empfang der Sendung ist mindestens eine ISDN - Verbindung, idealerweise jedoch ein DSL - Anschluss erforderlich. Das Towerstar Fanradio ist ein rein privates Projekt ohne kommerziellen Hintergrund. Zur Deckung der Kosten freut sich das Team über Spenden. Entsprechende Kässchen gibt es bei den Heimspielen am Fanstand, im Block A 3 beim Kamera - Podest sowie an den Kiosk-Bonkassen.

Mehr Informationen zur Technik und zum Team sowie der Zugang zum Empfangsmodul finden Sie unter www.evr-fanradio.de. Gerne gibt es auch Hilfestellung zur Einrichtung des Browser-Plugins.

Inzwischen bietet das Fanradio auch abseits der eigentlichen Live-Übertragungen einen Audio-Podcast mit Kurzspielberichten, Interviews und O-Tönen an. Er lässt sich mit einem RSS Reader auch kostenlos unter dem Link http://www.rv-news.de/category/towerstars-fanradio-podcast/feed/ auf das Smartphone oder den heimischen Internet-Browser abonnieren.

Wichtige Information: Aus technischen Gründen ist ein Empfang mit Apple-Produkten leider nicht möglich.

Weblink

Werbung